Loading...
KUNSTSTOFF-EINSPRITZUNG2017-12-30T12:05:47+00:00

Haben Sie ein Projekt? Wir können Ihnen helfen!

ERHALTEN SIE EIN KOSTENLOSES ANGEBOT

KUNSTSTOFF-EINSPRITZUNG

Kunststoff-einspritzung spritzguss oder Thermoplastspritzguss ist ein wachsender Sektor in der Kunststoffindustrie.
Es ist eine Herstellungstechnik, die es ermöglicht, Teile aus Kunststoffen herzustellen, was heutzutage der am meisten verwendete Prozess ist.
Das kunststoff-einspritzung ist schnell und soll in kurzer Zeit große Mengen des gleichen Kunststoffprodukts herstellen. Heutzutage sind die verwendeten Materialien thermoplastische, duroplastische Kunststoffe, Elastomere oder Metalle. Hochleistungsmaterialien, die hohen Temperaturen widerstehen können.

Das Prinzip des Spritzgießens

Kunststoff-einspritzung wird häufig für eine Vielzahl von Teilen verwendet, von kleineren Bauteilen bis hin zu Karosserieteilen.
Das Design eines Kunststoffprodukts ist normalerweise die Aufgabe eines Wirtschaftsingenieurs.
Ein Formenbauer fertigt dann die Spritzgießformen aus Stahl oder Aluminium, die schließlich mit Präzision bearbeitet werden, um das gewünschte Teil zu formen.
Dies sollte dann die Kunststoff-pellets schmelzen, indem sie in einer Hülse erhitzt werden, die mit Heizwiderständen ausgestattet ist.

Kunststoff-einspritzung Spritzgießens Kunststoffspritzguss wird häufig für eine Vielzahl von Teilen verwendet, von kleineren Bauteilen bis hin zu Karosserieteilen
KUNSTSTOFF-SPRITZGUSS Spritzgießens
Spritzgießens Spritzgießen von Thermoplasten

Sobald die Temperatur erreicht ist, wird der Kunststoff unter Druck in den Hohlraum einer Formteil einer Spritzpresse eingespritzt, wo er abkühlt und die Form des endgültigen Teils annimmt.
Intertell arbeitet insbesondere mit einer Flotte von homogenen Spritzgießpressen, die für ihre Zuverlässigkeit bekannt sind.
Die auf der Presse installierten Formen werden gewöhnlich aus zwei Schalen hergestellt, die zum Zeitpunkt des Formens stark gegeneinander gedrückt werden, und dann beabstandet, um das Auswerfen des geformten Teils zu ermöglichen.
Die Formen müssen daher bestimmte Bedingungen erfüllen, um sich unter der Einwirkung der Temperatur nicht zu verformen.
Nach der Abkühlphase in der Form stößt es dann das Kunststoffteil aus, das dann bald zusammengesetzt oder verpackt und versandt werden kann.

Die Anwendungen von Kunststoffspritzguss sind in der Kunststoffindustrie sehr vielfältig und decken insbesondere die Automobil-, Elektronik-, Medizin-, Kosmetik- oder Baubranche ab.
Intertell begleitet Sie während des gesamten Prozesses und bietet Ihnen Lösungen für die Kunststoff-Injektion, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Kunststoff-einspritzung Kunststoffspritzguss Der Betrieb von Kunststoffspritzguss
Kunststoffspritzguss Die Spritzpresse
Kunststoff-einspritzung
Kunststoff-einspritzung

Der Betrieb von Kunststoff-einspritzung

Die Spritzpresse

Die Spritzgießpresse kontrolliert die Geschwindigkeit und den Einspritzdruck des Materials in der Form. Im Gegensatz zum Formen von Metallteilen dauert es weniger als eine Minute, um ein Teil mit eingespritztem Kunststoff zu konstruieren.

Die Spritzpresse besteht aus 2 Teilen:
Einspritzungs-Gruppe und Abschlussgruppe.
Diese beiden Funktionen ermöglichen das Schmelzen und die Übertragung der Schmelze in die Form.

Die Funktionen der Einspritzungs-Gruppe:
– Pelletsversorgung
– Zusammenführen des Materials: Umwandlung des Granulats in einen viskosen Zustand.
– Die Dosierung (Volumen des Materials, aus dem das Formteil besteht).
– Einspritzung (Geschwindigkeit und Druck).

Die Funktionen der Abschlussgruppe:
– Die Öffnung (Geschwindigkeit)
– Auswurf (Geschwindigkeit und Kraft)
– Die Schließung (Geschwindigkeit)
– Die Nachdruck

Kunststoff-Spritzgießwerkzeug

Die Kunststoffspritzgussform besteht traditionell aus einem feststehenden Teil, der an der Presse befestigt ist, und aus einem beweglichen Teil, das eine translatorische Verschiebung erfährt, um die Freigabe des Teils zu ermöglichen, wenn es abgekühlt ist und ein Ausstoßsystem, das die Verantwortung hat, das Stück aus der Form herauszutreiben.

Die Funktionen der Form während der Kunststoffeinspritzung:
– Der Transport des Materials zum Abdruck
– Die Formgebung des teils zu spritzen
– Die Regelung zur besseren Kontrolle der Erstarrung des Polymers, eine Flüssigkeit, die die Wärme transportieren kann, wird durch gebohrte Kanäle in die Form geleitet
– Kühlen durch Kühlkreisläufe in der Form. (Wesentlicher Schritt, da eine gute thermische Homogenität der Form die ästhetischen und dimensionalen Qualitäten des Fertigteils sicherstellt)
– Der Auswurf des Teils, sobald die Abkühlphase abgeschlossen ist.

Abhängig von der Art des Teils, der Anzahl der Eindrücke, der Position des Einspritzung Punktes, der Art der Einspritzung , der Hinterschneidungen, haben wir verschiedene Schraubtechniken bei der Art der Öffnung, das System der Auswurf- und Versorgungstechnik.

Kunststoff-einspritzung Kunststoff-Spritzgießwerkzeug Die Spritzgießpresse kontrolliert die Geschwindigkeit und den Einspritzdruck des Materials in der Form. Im Gegensatz zum Formen von Metallteilen dauert es weniger als eine Minute, um ein Teil mit eingespritztem Kunststoff zu konstruieren.

Qualitäten

Unsere Spritzgießmaschinen sind bekannt für ihre hohe Leistungsfähigkeit bei der Verarbeitung von Thermoplasten. Sie kombinieren elektrische Geschwindigkeit und Präzision mit hydraulischer Kraft und Dynamik, um kompromisslose Produktionsleistung zu liefern.Die hohen Drücke beim Spritzgießen sorgen für eine gute Oberflächengüte, feine Detailwiedergabe und vor allem für eine hervorragende Wiederholgenauigkeit.In der Kunststoffspritzerei macht Intertell den Unterschied dank einer Flotte von mehr als 100 diversifizierten und vielseitigen Maschinen, einer breiten Palette von technischen Möglichkeiten und mehreren Qualitätsgarantien. Zertifiziert nach ISO 9001: 2008 / ISO 14001: 2004 / ISO / TS 16949: 2009
Unsere Plus:

  • Die Verwendung eines Produktionsmittels mit fortschrittlichen Technologien
  • Die Bewertung von Rohstoffen
  • Produktkonformität für Kundenbedürfnisse

Prototyp

Prototypenfertigung zur Validierung eines Projekts oder eines Serienstarts:

Unser Kunststoffspritzgussverfahren produziert maßgeschneiderte Prototypen. Um Ihr neues Produkt zu materialisieren, zu präsentieren, zu manipulieren, stellen wir Ihnen unser Know-how aus der Kunststoffindustrie zur Verfügung, um Ihnen Lösungen anzubieten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Mit unseren Prototypen können Sie ein Konzeption validieren, Montagetests durchführen oder die Einführung eines Produkts vorbereiten.

Erfahrene, unsere Teams von Kunststoff-Technikern und Technikern bieten Ihnen personalisierte Dienstleistungen, die näher an Ihren Bedürfnissen sind: Wir stehen zu Ihrer Verfügung, um Sie über die Teile zu beraten, die für Ihre Branche am besten geeignet sind.

Unsere Kunststoffe

Polymere Abkürzung des Stoffes (°C) Formtemperatur (°C)
low density polyetylen LD PE 160-270 20-60
high density polyetylen HD PE 200-300 10-60
etylenvinylacetat EVA 130-240 10-50
polypropylen PP 220-300 20-90
polypropylen +40% TALCUM PP+40% TALCUM 220-280 20-60
polypropylen +30%  Glass fiber PP+30%  Glass 220-300 20-70
polystyren PS 170-280 5-80
styrenbutadien S/B 190-280 5-80
akryolonitril butadien styren ABS 200-260 60-90
akryolonitril styren akrylester ASA 220-260 50-85
polymetylmatakrylat PMMA 190-290 50-80
polyoxymetylen POM 180-230 60-120
polyoxymetylen +25%  Glass fiber POM +25%  GLASS 180-230 60-120
styren akryolonitril SAN 200-260 50-80
polyamid 6 PA6 240-290 40-120
polyamid6 +30%  Glass fiber PA6+30% GLASS 240-290 60-120
polyamid + 30% Mineral PA6 + 30% MINERAL 260-290 60-100
polyamid 6.6 PA6.6 260-300 40-120
polyamid +30%  Glass fiber PA6.6 +30% GLASS 260-300 60-120
polyamid6.6 + 40% Mineral PA6.6 +40% MINERAL 280-300 60-120
polyamid 610 PA610 230-290 40-120
polyamid 11 PA11 200-270 40-80
polyamid 12 PA12 190-270 20-100
polytrimetyl -hexametylen-tereftalamid PA6-3-T (AROMATIC) 250-320 50-80
polycarbonat PC 270-320 80-120
polycarbonat +30%  Glass fiber PC+30% GLASS 300-330 100-130
polybutilentereftalat PBT 230-280 50-110
polybutilentereftalat +30%  Glass fiber PBT +30% GLASS 240-280 50-100
polyfenylenoxid/polystyren PPO+PS 260-310 40-110
polyfenylensulfid PPS 320-380 20-200
polyester sulfon PES 320-390 100-190
polyeterketon PEK 360-420 120-160
polysulfon PSU 340-390 100-160
polycarbonat/akryolonitril butadien styren PC/ABS 230-280 70-100
polycarbonat/akryolonitril styren PC/ASA 240-280 80
polycarbonat/Polybutilentereftalat PC/PBT 260-280 60-170
thermoplastic elastomer TPE 170-250 50-80

Intertell, die Kunststoffverarbeitungsmethode und eine globale Unterstützung für Ihre Kunststoffspritzprojekte.

error: Content is protected !!